schulung plas-m

 

Unsere Schulungen sind in mehrere Module gegliedert. In der ca. 6-stündigen Schulung, die Sie zum Kauf des PlasM erhalten, werden folgende Inhalte behandelt, die Sie natürlich auch an Modellen praktizieren:

 

modul 1 | PlasM Basisschulung

Sie erlernen den grundsätzlichen Umgang mit dem PlasM, seine Wirkungsweise und seine Einsatzmöglichkeiten, sowie die Basistechnik der Behandlung. Sie erfahren den Behandlungsablauf und erhalten Support für den Behandlungsplan, den Verkauf der Dienstleistung, sowie die marktgerechte Preisgestaltung. Im Anschluss an die Schulung sind sie in der Lage folgende Areale zu behandeln: Oberlid- und Unterlidstraffung, Krähenfüße, Lachfältchen, Stirnfalten, Glabella, Pigmentstörungen und ärztlich unbedenkliche Hautmakel. 

Investition ist im Kaufpreis Ihres PlasM-Pen enthalten, Tagestraining

modul 2 | Plas-m Practitioner Training

Sie haben Routine in der Basistechnik gewonnen, jetzt werden sie fit für mehr… Aufbauend auf ihren Erfahrungen erlernen sie weitere Techniken mit dem PlasM-Pen, wie Zugtechnik, Linientechnik und Spraytechnik. Sie werden befähigt im Anschluss an die Schulung weitere folgende Areale sicher anzubieten und zu behandeln: Ober- und Unterlippe, Mundwinkel, Ohrfältchen, Nasolabialfalten, Champagnerbäckchen, Erdbeerkinn, Mini-Facelift.

modul 3 | Plas-m Matrix Training

Mit ihren bisher gemachten Erfahrungen erweitern sie ihr Handlungsspektrum und ihre Angebotspalette. Das Training befähigt sie größere Areale und spezielle Verfahren anzubieten: Halspartie, Körperpartien, Narbenbehandlung, inaktive Akne, Permanent Make-Up Entfernung mit Plasma, Kombination Plasmatechnologie mit anderen Techniken.

Download
PlasM Anmeldeformular
Bitte tragen Sie bei Ort: MIA Aesthetics Akademie ein!
Senden Sie das Formular an: info@plasm.academy & akademie@mia-aesthetics.de
PlasM_Formular_PlasM_Pen_Schulung_A4_210
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB